11 b i o n t e c h i m r a m p e n l i c h t Ein Satz der zu gut klingt um wahr zu sein Er könnte ein Werbeversprechen sein aber er ist Realität Brad Kremer 52 verheiratet zwei Töchter Hautkrebs im fortgeschrittenen Stadium Er ist einer von 42 Patienten die an einer klinischen Studie mit BioNTechs individualisierten Krebsimpfstoffen teilnehmen Innerhalb kürzester Zeit konnten seine Metas tasen stark reduziert werden Er ist größtenteils schmerzfrei und kehrt Schritt für Schritt wieder ins Alltagsleben zurück Brad hat bemerkenswert auf die Behandlung angespro chen In so einem Fall kann man wirklich in Begeis terung für diese Art der Kreb stherapie geraten sagt Krebsimmunologe Ryan Sullivan vom Massachusetts General Hospital in Boston der für Kremers Behandlung verantwortlich ist Dieser Artikel in Nature ist ein beeindruckendes Zeugnis für die Möglichkeiten mit der Technologie von BioNTech Krebs den Kampf anzusagen Das zeigen zudem 19 Krebs patienten die bereits über drei Jahre seit ihrer Behandlung mit den BioNTech Tumor Impfstoffen krebsfrei sind BioNTech beeindruckt aber auch ökonomisch Am 10 10 2019 feierte das MIG Beteiligungsunternehmen den zweitgrößten Börsengang der Biotechnologie Branche weltweit an der US Technologiebörse Nasdaq Zu einer Bewertung von rund 3 5 Milliarden EURO BioNTech ein Beteiligungsunternehmen der MIG Fonds wurde vor gerade mal rund elf Jahren gegründet Von den MIG Fonds unter Leitung von Michael Motschmann und den Gebrüdern Strüngmann Aus Visionen Werte schaffen könnte kaum deutlicher dadurch unter Beweis gestellt werden Doch BioNTech kann noch sehr viel mehr Die Möglichkei ten der Messenger RNA basierten Impfstoffe von BioNTech sind kaum abzuschätzen Neben dem weiten Einsatzgebiet in der Krebstherapie arbeitet BioNTech daran diese Techno logie auch bei viralen Erkrankungen einzusetzen wie z B bei HIV Influenza oder Tuberkulose BioNTechs Entwicklungsschritte und Möglichkeiten sind dabei so überzeugend dass auch Microsoft Gründer Bill Gates in das deutsche Biotechnologie Unternehmen eingestiegen ist Mit rund 50 Millionen US Dollar ist er Gesellschafter der BioNTech geworden ebenso wie die MIG Fonds 7 8 und 9 mit ihren rund 12 000 Privatanlegern Nur zu einer um ein Vielfaches höheren Bewertung als die MIG Fonds die bereits mit der Gründung in BioNTech in vestiert haben BioNTech beeindruckt und ist auf dem Weg die Welt wie wir sie kennen zu verändern BioNTech ist aber auch ein Vorzeigemodell für Venture Capital von vielen Privatan legern aus Deutschland und Österreich gebündelt in den MIG Fonds Ich konnte wirklich zusehen wie die Krebszellen vor meinen Augen schrumpften Brad Kremer

Vorschau Gemeinsam große Schritte gehen Seite 13
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.