35 Fokus Der Forschungsfokus der Immatics liegt in der Krebsimmuntherapie die sich in drei Anwendungsbereiche unterteilt 1 Adopti ve Zelltherapien ACTolog ACTengine ACTallo derzeit in der klinischen Entwicklung in einem Joint Venture mit MD Anderson Cancer Center in Houston Texas eine der renommiertesten Krebs kliniken 2 lösliche T Zellrezeptormoleküle und 3 Antikörper gegen Immatics Ziel strukturen die von Immatics in Zusammen arbeit mit Amgen MorphoSys und Roche entwickelt werden Alleinstellungsmerkmal Immatics Technologieplattform XPRESIDENT ist die weltweit führende Technologie zur Identifikation und Quantifizierung von tumorassoziierten Zielstrukturen Targets Kontakt Immatics Biotechnologies GmbH Paul Ehrlich Straße 15 D 72076 Tübingen www immatics com E C K D A T E N Beteiligungszeitraum seit 2010 Co Investoren dievini Hopp BioTech holding Wellington Partners AT Impf GmbH Strüngmann Family Office L Bank Grazia Equity EMBL Venture Vinci Capital Renaissance NTEC Merifin Capital Branche Biotechnologie MIG Fonds 11 13 Spezifische Immuntherapien zur Behandlung von Krebserkrankungen IMMATICS Biotechnologie

Vorschau Alles auf einen Blick Seite 37
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.