39 Fokus Die Entwicklung innovativer Medikamen te zur zielgerichteten Behandlung von Augenerkrankungen Fibrose und Krebs bilden den Forschungskern der ISARNA Der Antisense Wirkstoff ISTH0036 Augen heilkunde hat erfolgreich die Phase I der klinischen Entwicklung abgeschlossen und befindet sich vor dem Eintritt in weiter führende Studien für verschiedene Augen erkrankungen Alleinstellungsmerkmal Erforschung und klinische Entwicklung pro prietärer Antisense Wirkstoffe die gezielt die verschiedenen Isoformen des pathoge nen Schlüsselproteins TGF beta Transfor ming Growth Factor beta hemmen Kontakt ISARNA Holding GmbH Leopoldstraße 254 256 D 80807 München www isarna therapeutics com E C K D A T E N Beteiligungszeitraum seit 2005 Co Investoren GCF GAF AT NewTec Strüngmann Family Office S Refit German Austrian Bayern Kapital Privatinvestoren Branche Biotechnologie MIG Fonds 1 2 3 4 5 6 9 11 13 Next Generation Antisense Therapien für Augen Entzündungs und Krebserkrankungen ISARNA Biotechnologie

Vorschau Alles auf einen Blick Seite 41
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.