Presse

Nicht verpassen, wie wir die Welt verändern

Finden Sie hier alle Artikel, die über uns und unsere Beteiligungsunternehmen in der Presse erschienen sind.

Presse

Geld für neue Ideen

KEWAZO Logo

Mehr als 6000 Unfälle ereignen sich jährlich auf Gerüsten in Deutschland. Doch es geht auch anders. Das junge Unternehmen Kewazo hat eine Lösung entwickelt, bei der Robotermodule die Gerüstteile auf Schienen transportieren. "Wir sehen Kewazo als echten Pionier in der Robotik, der die Bauindustrie deutlich effizienter machen kann", so Klaus Feix von der MIG AG. Der MIG Fonds 14 hat deshalb gemeinsam mit einem privaten Kapitalgeber über eine Million Euro in Kewazo investiert, mit dem das Unternehmen nun sein Robotersystem auch für andere Lösungen auf Baustellen weiterentwickeln kann.

Zum Artikel